Schweizer REZEPTE Gemüse

StädteKantoneMuseenTheaterSeenFlüsse

FahrplanTraditionStaatGeschichteFamilieGirlsBoysTipp

JobBildungNewsMedienRezepteGesundheit

OUTDOOR   Wassersport   Jugendherbergen    Wandern   Velo   Wintersport  Wetter  Lawinenbulettin 

    StrassenverzeichnisnEU  UNO MATHEMATIK   PHYSIK  GEOGRAPHIE   WIRTSCHAFTSGEOGRAPHIE  INFORMATIK  SPRACHENp

 

Nidwalden (NW) 1291

Obwalden (OW) 1350

Gemüsegerichte                  

Nidwaldner Ofetori 

Zutaten: 4 Personen

750 g Kartoffeln

1 TL Salz

80 g Butter

1-2 Eier

2 dl Kaffeerahm

1 dl Milch

Muskat

250 g geräucherten Speck

Die Kartoffeln mit wenig Salzwasser weich dämpfen, abtropfen, pürieren. 60g Butter, die verklopften Eier, den Kaffeerahm und die Milch darunterrühren und zu einem luftigen Kartoffelstock verarbeiten. Eine Spur Muskat, ev. etwas Salz beigeben, in eine Gratinform füllen, welche zuvor mit der restlichen Butter ausgestrichen wurde. Den Speck in kleine Stengelchen schneiden, in die Kartoffelmasse stecken. Bei guter Oberhitze golden überbacken. Mit Salat servieren.

 

  WORLDVISION-Kinderpatenschaften

 

A