brigitta.ferrari      

                                                             REZEPTE Saison

 

StädteKantoneMuseenTheaterSeenFlüsse

FahrplanTraditionStaatGeschichteFamilieGirlsBoysTipp

JobBildungNewsMedienRezepteGesundheit

OUTDOOR   Wassersport   Jugendherbergen    Wandern   Velo     Wetter  Lawinenbulettin     StrassenverzeichnisnEU  UNO MATHEMATIK   PHYSIK  GEOGRAPHIE   WIRTSCHAFTSGEOGRAPHIE  INFORMATIK  SPRACHEN

 

REZEPTE Saison                             

Sommer

Gefüllte Kräuterforellen

Für 4 Personen

3 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

1 Bund Petersilie

3 EL Olivenöl

2 EL trockener Weisswein

Salz

Schwarzer Pfeffer

4 Forellen zu etwa 300 g

1 unbehandelte Zitrone

Knoblauch schälen, fein hacken, Zwiebeln schälen, klein würfeln. Die Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken. 1 EL Oel in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten, mit dem Weisswein ablöschen, kurz aufkochen. Wegstellen und abkühlen lassen, Pfeffer, Salz und Petersilie beigeben.

Die Forellen innen und aussen mit kaltem Wasser spülen, trockentupfen,.Aussen und innen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fische mit der Sauce füllen. Aussenseiten mit dem restlichen Oel bestreichen. Zitrone vierteln.

Forellen auf jeder Seite 5 Min. grillen. Mit Zitronenschnitzen garnieren.

 

 

 

  L TUR - Europas Nr. 1 fuer Last Minute